Umweltschutz

27. Februar 2017

UmweltschutzDurch unsere ├ťberpr├╝fung nach 1. BimSchV wird der nachhaltige Umgang mit fossilen Energietr├Ągern ├╝berpr├╝ft und bei der anschlie├čenden Beratung k├Ânnen Schwachstellen und deren Abhilfe aufgezeigt werden.

Im Vorfeld, bei Heizungswechsel und Neubau, k├Ânnen wir durch unsere Beratung Denkanst├Â├če bzgl. Co┬▓ -Neutrale Heizsystem ,Solaranlagen oder W├Ąrmed├Ąmmung liefern.

Ob Sanierung oder Neubau das Kaminkehrerhandwerk ist ein neutraler Berater ohne gesch├Ąftliche Interesse der im Dienste des Kunden und des Umweltschutzes t├Ątig ist.