Brandschutz

27. Februar 2017

BrandschutzDie ureigenste Aufgabe der Kaminkehrer, durch unsere Tätigkeiten, Schadensbrände vorzubeugen verliert auch heute nicht an Bedeutung. Ob bei der täglichen

  • Arbeitsausführung
  • in Beratungsgesprächen
  • bei Abnahmetätigkeiten
  • oder der Feuerstättenschau
 steht die Vorbeugung bzw. Früherkennung von Mängeln, die eine Brandgefahr darstellen können, an erster Stelle.
Hierbei setzt der Kaminkehrer sein Fachwissen und seine praktischen Erfahrungen zum Wohle seiner Kunden ein.